Persönliches



Jörg Balow sammelte bisher seine Erfahrungen in über 30 Jahren Berufstätigkeit im technischen Betrieb von Gebäuden, in einem internationalen Planungsbüro und in ausführenden Generalunternehmen der TGA.
Er ist Autor der Bücher „Systeme der Gebäudeautomation", „Kommentar zu VDI 6010 Blatt 1“, „Kommentar zu VDI 6010 Blatt 3“ und „Kommentar zur VOB Teil C Gebäudeautomation“ sowie langjähriger Schulungsleiter beim VDI Wissensforum.
Jörg Balow unterstützte die Beuth-Hochschule in Berlin im Rahmen eines Lehrauftrags und als Mitglied einer Berufungskommission. Seit einiger Zeit ist er Vorsitzender der VDI-Richtlinien 6010 Blatt 1 bis Blatt 4 und VDI 3814 Blatt 4.1.
Er leitet den STLB-Bau-Arbeitskreis 070 Gebäudeautomation beim GAEB, unterstützte die Überarbeitung der AMEV-Empfehlung "Gebäudeautomation 2019", ist an der Überarbeitung der DIN 18386 (ATV VOB Teil C) beteiligt und arbeitet an der neuen VDI-Richtlinienreihe 3814 aktiv mit.
Jörg Balow ist Mitglied im Fachbeirat TGA sowie im Fachausschuss Elektrotechnik und Gebäudeautomation des VDI und Beiratsmitglied der Gesundheitstechnischen Gesellschaft in Berlin.